fbpx

Wedding-Stil-Trends 2021 – die Trilogie der Hochzeitstrends 2021, Teil 3

In den letzten beiden Wochen habe ich bereits über Hochzeitstrends 2021 gesprochen. Der Menge wegen habe ich sie jedoch in 3 Teile untergliedert. Teil 1 waren die allgemeinen Hochzeitstrends 2021; gefolgt von Teil 2 – den Fashion-Trends 2021. Heute möchte ich nun den letzten Teil der Trilogie mit euch teilen: die Wedding-Stil-Trends 2021. 

Wedding-Stil-Trends 2021

Als ich 2014 heiratete, bestand ein harmonisches Gesamtbild aus einem Farbkonzept, welches sich in der Papeterie und der Tisch- und Blumendekoration wiederfand. Manche Brautpaare gaben zu dieser Zeit den Gästen eine Farbe für die Hochzeitsgarderobe vor; ich tat das nur bei den Trauzeugen. Heute geht es jedoch um viel mehr als das. 

Man könnte sagen, dass es eine Art Motto-Hochzeit ist, denn die Dekoration oder die Art des Brautkleids – auch die Hochzeitslocations oder die Hochzeitsfotos werden in dem definierten Stil gewählt. Alles zusammen soll es ein absolut harmonisches Gesamtbild ergeben. Doch welche Wedding-Stile kommen in diesem Jahr neu hinzu? 

Micro Weddings

Hochzeitsplaner Freiburg

Viele denken, dass Micro Weddings ihren Trend Corona zu verdanken haben. Tatsächlich ist es aber so, dass schon 2019 die Suchanfragen nach „Micro Weddings“ (auch „Elopementhochzeiten genannt), um 80% gestiegen sind. Brautpaare wünschen sich mehr Intimität und Flexibilität, worum es letztlich bei Micro Weddings geht. Es ist ausdrücklicher Wunsch des Paares und nicht abhängig an einer vorgegebenen Personenanzahl.

 Durch die Pandemie hat dieser Hochzeitstrend allerdings einen riesen Auftrieb erhalten. Was anfangs nach einer absoluten Kompromisslösung aussah, ist mittlerweile ein Favorit bei Brautpaaren. Qualität statt Quantität, denn: weniger Hochzeitsgäste = mehr Zeit für intensive Gespräche mit den anwesenden Gästen. Und die Gäste empfinden es außerdem als große Ehre an eurer kleinen Hochzeitsfeier dabei sein zu dürfen.

Finanziell bedeutet dies meist keine Verkleinerung des Budgets. Ganz im Gegenteil: das Pro-Kopf-Budget bleibt, jedoch wird die Hochzeit zu einem Erlebnis mit absoluten Gaumenfreuden und einem Prunk an Hochzeitsdekoration, die ausgefallener nicht sein könnte. Ganz im Sinne von „klein, aber oho“ finden solche Hochzeiten an Lieblingsorten mit den engsten Lieblingsmenschen statt.

Hochzeitsplanung Freiburg

Fine Art Weddings

Ein weiterer neuer Hochzeitsstil, der sich durch dezente und edle Hochzeitsdekoration mit feinen Details auszeichnet; das Pendant zur rustikalen Boho- oder Vintage-Hochzeit. Was verbirgt sich genau hinter diesem Stil? Zum einen minimalistische Hochzeitskarten mit Kalligraphie und Baumwollpapier; zum anderen Chiffon Tischläufer, Acryl-Schilder und zarter Blumendekoration sowie dezente Nude-Töne und Pastellfarben, wie z.B. die Trendfarben „Blush“ oder „Dusty Blue“.

Wedding-Stil-Trends 2021

In diesem Stil finden sich auch einige der Hochzeitstrends 2021 wieder wie z.B. die Clean Chic Brautkleider oder Trockenblumen. Auch die Hochzeitsfotos sollten dann in der Fine Art Fotografie gehalten werden, d.h. man zielt auf zarte und helle Töne ab, die besonders viel Tageslicht benötigen, damit ein harmonisches Bild zwischen Natürlichkeit und Eleganz mit einem Hauch von Luxus entsteht.

Minimal Boho (clean chic)

Auch wenn uns der klassische Vintage- und Boho-Trend auch im nächsten Jahr begleiten wird, so ergänzt sich dieser Stil. Dieser wird Minimal Boho oder auch clean chic genannt und bedeutet minimalistische und elegante Designs, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und dennoch große Wirkung erzielen. Doch wie sieht das in der Umsetzung aus:

  • Dekorationselemente: Kristalle, Naturmaterialien (wie Holz, Steine, Muscheln, Elfenbein…), Keramik, Stoffe, Bronze, Kupfer, Gold
  • Farben: Grau-, Natur- und Pastelltöne sowie Gold, Silber, Kupfer
  • Brautkleid: s. „Transparente Brautkleider, Zweiteiler & edle Spitze“ (hier)
  • Blumen: getrocknete Blumen, Orchideen, Königsprotea (auch getrocknet sehr ansprechend) – vor allem elegante, softe und zarte Blumen in den Farbtönen Clean, Nude, Sorbet und Pastell 
Hochzeitsplanerin Freiburg

Celestial Weddings – to the moon & back

Motto-Hochzeiten an sich können persönlicher nicht sein, da sie eure ganz individuelle Handschrift tragen. Sie müssen jedoch nicht weniger stilvoll sein, wie dieses Motto beweist. Celestial oder Galaxy weddings stehen 2021 unter einem besonders guten Stern (im wahrsten Sinne des Wortes). Sonne, Mond und Sterne überzeugen durch eine ausgefallene Hochzeitspapeterie und bieten z.B. dem Konditor viele Gestaltungsmöglichkeiten bei der Hochzeitstorte.

Wedding-Stil-Trends 2021

Laut den Hochzeitstrends bzw. Wedding-Stil-Trends 2021 wird es jedoch noch bunter und weniger dezent. Eine Art Festival mit ganz viel Glitzer – im Brautkleid, in der Dekoration, auf der Hochzeitspapeterie. Ja, sogar im Gesicht! Und was wäre da noch treffender als eine freie Trauung abends unter dem Sternenhimmel an eurem Lieblingsort und einem Meer aus Lichter(ketten) über den Tischen? 

Eclectic weddings

Auch diese neue Stilrichtung erobert die Wedding-Stil-Trends 2021: Eclectic weddings. Sie symbolisieren Lebensfreude und Optimismus und was wäre da treffender als eine bunte Mischung aus Knallerfarben und Farbklassikern? Aber nicht nur die Farbenvielfalt zeichnet diesen Stil aus. Es ist auch das Zusammenspiel verschiedener Stilrichtungen; von extravagant und Boho-Stil bis hin zu klassisch, modern und Vintage.

Die Kunst dieses Stils liegt darin, alles in Einklang zu bringen und harmonisch wirken zu lassen. Wird z.B. in der Tischdekoration auf Holz-, Glas- und Keramikelemente im Mix gesetzt, so sollte man auf eine neutrale Farbe als Tischdecke setzen und diese wiederum mit Stoffservietten aus bunten Mustern kombinieren. Die passenden Trendfarben Frühjahr/ Sommer 2021 sind: 

  • dunkles Pink
  • knalliges Blau
  • sanftes Rosa
  • sonniges Gelb
  • kräftiges Rot
Wedding-Stil-Trends 2021

Inspirationsquelle Kunst

Ihr liebt Kunst und habt ein gemeinsames Lieblingswerk oder –künstler, dann ist dieser Wedding-Stil-Trend 2021 genau das Richtige für euch. Denn hierbei geht es darum, die Farben, die Maltechnik oder ein Abbild eures Lieblingswerks in eurer Hochzeit einzubinden. Dies kann die Hochzeitspapeterie, die Hochzeitstorte oder andere Elemente eurer Hochzeit sein. Außerdem lässt sich dieser Trend in allen Stilarten von Hochzeiten einsetzen.

Retro, 70er Jahre & Disco

Auch hierbei handelt es sich um ein Wedding-Stil-Trend 2021. Die Liebe zur Vergangenheit, das Schwelgen in alten Zeiten. Kombiniert mit knallig bunten und fröhlichen Farben, ausgefallenen Mustern und Formen und einem der beliebtesten Mottos in den 70er Jahren „Love & Peace“ lässt sich dieser Look im Stil der 70er Jahre umsetzen.

Hochzeitsplanung Lörrach

Weitere Inspirationen zu diesem Wedding-Stil-Trend findet ihr hier:

  • Dekorationselemente: Holz, Naturgesteine, Glas, Leder, Metall, Vinyl und Chrome Elemente, hängende Blumen, Makramees, Rattan, farbenfrohe Stoffe mit Blumen und Mustern sowie Disco-Kugeln
  • Farben: dunkles Braun, warme Erdtöne, Avocado Grün, Gold, Sonnenblumen-Gelb, Orange – und dunkle Rottöne 
  • Brautkleid: langes Maxikleid im Boho-Stil mit langen Ärmeln und Spitze und einem Blumenkranz im Haar
  • Blumen: alle Arten und Farben von Blumen, ganz besonders Wild- und Pflückblumen sowie Pfingstrosen und Dahlien

Weitere Wedding-Stile

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl anderer Wedding-Stile. Sie sind, auch wenn sie hier nicht in den Wedding-Stil-Trends 2021 genannt werden, weniger modern oder schön. Wenn ihr dennoch wissen wollt, welche Wedding-Stile noch angesagt sind und wie diese in der Umsetzung aussehen, findet ihr super schön zusammengefasst von Hochzeitsportal24.de

Hast du vielleicht einen Wedding-Stil, den du unbedingt an deiner Hochzeit eingebunden wissen willst, weißt aber nicht wie du ihn einbinden kannst und sollst? Vielleicht ist dir die Organisation und Einbindung dieses Weddings-Stils für deine Hochzeit aber einfach nur zu nerven- oder zeitaufreibend? Dann kontaktiere mich gerne und wir schauen uns gemeinsam an, wie ich euch helfen kann. 

close

kostenfreies Freebie "Heiraten nach der Corona-Krise"

Trag dich hier ein und erhalte 7 wertvollen Tipps zur Hochzeitsplanung nach der Corona-Pandemie!

Ich sende keinen Spam! Mein Newsletter informiert über neue Trends und Tipps zur Hochzeitsplanung. Mehr Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.