fbpx

Top 10 der Hochzeitslieder – meine persönliche Hitliste

Top 10 der Hochzeitslieder – In der KW 05 habe ich euch 3 Fragen an die Hand gegeben, die es leichter machen sollen, eine Liederauswahl zu treffen (s. hier). Wem es dennoch schwer fällt, sich auf Lieder zu einigen, dem verrate ich meine persönliche Top 10 der Hochzeitslieder. Einige dieser Lieder werdet ihr feststellen, sind ganz bekannte Klassiker, doch sie alle haben eins gemeinsam: sie berühren unmittelbar mein Herz. Ich verzichte hierbei auf eine genaue Rangliste – soviel sei jedoch gesagt. Die letzten 3 sind meine absoluten Top-Favoriten. 😉

Meine persönliche Top 10 der Hochzeitslieder

Bon Jovi – Thank you for loving me

Zu diesem Song lässt es sich unsagbar gut zum Hochzeitstanz kuscheln – ein absolutes Muss für Paare, die der Überzeugung sind, zwei Linke Füße zu haben. Bisschen poppig und leicht verschmust. Eine für mich tolle Kombination.

Doch auch zum Einzug oder nach der Trauung ist „Thank you for loving me“ absolut passend, wenngleich beim Einzug ich dazu rate, diesen vorab zu Hause mal geprobt zu haben. Die Originalversion dauert nämlich 4min – natürlich kann das Lied auch früher auslaufen oder ihr sucht von vorne herein eine kürzere Version.

„Thank you for loving me“ ist für mich ein einfühlsamer und toller Song, der daran erinnert, die Liebe und das entgegengebrachte Vertrauen nicht selbstverständlich zu nehmen. Es ist ein Geschenk, für das wir immer wieder dankbar sein dürfen – warum nicht also auch am Tag der Hochzeit?

Frank Sinatra – The way you look tonight

Ein Klassiker zum Hochzeitstanz: 1964 erstmals von Frank Sinatra gesungen, ist dieses Lied weit verbreitet und bekannt in der Hochzeitswelt. Doch wem die Version nicht gefällt oder zu klassisch ist, der findet mittlerweile auch Versionen gesungen von Tony Bennett (1958), Michael Bubble (2003) und noch viele andere. Es sollte sich daher für alle Geschmäcker, die passende Interpretation gefunden werden können.

Top 10 der Hochzeitslieder

Phil Collins & Eva Mattes – Dir gehört mein Herz

„Dir gehört mein Herz“ – bei diesem Lied handelt es sich um ein deutschen Klassiker, der selbstverständlich auch unter den Hochzeitsliedern seit Erscheinen im Jahr 1999 kaum wegzudenken ist. Bekannt aus dem Disney-Film von „Tarzan“ hat der Film mit diesem Song 5,6 Millionen Zuschauer berührt.

Ob zum Einzug, als Hochzeitstanz oder unmittelbar nach dem Ja-Wort. Dieses Lied ist flexibel einsetzbar – wo es euch am besten gefällt oder für euch passt. Der Text und die Harmonie der beiden Stimmen verzaubern und bringen die gelebten Gefühle an diesem Tag ganz besonders zum Ausdruck. 

Christina Perri – A thousand years

„A Thousand years“ ist bekannt aus der Hochzeitsszene der Vampir-Reihe „Twilight“ und kaum wegzudenken, als Favorit für die Einzugslieder. Ob begleitet durch die Orgel in der Kirche oder durch ein Live-Streichquartett bei der freien Trauung: Emotionen pur! Kein Auge wird trocken bleiben und noch Jahre später werden die Gäste darüber sprechen wie schön dieser Moment war.

Hochzeitsplaner Offenburg

Jonathan Zelter – Ein Teil von meinem Herzen

Wenn ich einen Moment innehalte und Jonathan Zelter lausche und den Text aufsauge, füllt sich mein Herz mit so viel Liebe. Kein Wunder, dass es auch unter meinen Lieblingsliedern zu finden ist. Es ist etwas peppig romantisch, dennoch eignet es sich wunderbar als Einzug, denn es gibt keine treffenderen Worte wie die von Jonathan Zelter, die den Anlass beschreiben können.

Top 10 der Hochzeitslieder

Richard Marx – Now and forever

Ich kannte dieses Lied lange gar nicht. Ja, sogar Richard Marx war mir kein Begriff. Erst mit meiner Erfahrung als Hochzeitsplanerin Freiburg lernte ich viele neue Hochzeitslieder und somit auch „Now and Forever“ kennen. Doch diese, seine Stimme zog mich sogleich in den Bann.

Als ich dann dem Text genau lauschte und auch mal im Internet die Lyrics nachlas, wusste ich – mein Gefühl täuscht mich nicht! Ein Auszug der Lyrics:

…That heaven has given to me. I’ll try to show you each and every way I can. Now and forever. I will be your man…

… erkannte ich die wahre Größe in diesem Lied. Eines meiner Top 10 Hochzeitslieder, dass sich für jeden Moment der Trauung (zum Einzug, nach der Trauung oder romantisch zum Auszug), aber auch zum innigen Hochzeitstanz anbietet.

Nat “King” Cole – L.O.V.E.

Für alle Jazzliebhaber ist dieser Song aus dem Jahr 1965 absolut ein Muss. Er ist so beflügelnd, leicht und einfach nur wunderschön. Sobald ich diesen Song höre, fange ich an zu wippen und lächlen. Wie kann eine Party besser in Gang kommen oder der Auszug als freudiger Akt gefeiert werden, als mit der Jazzlegende Nat „King“ Cole? 

Top 10 der Hochzeitslieder

Meine absoluten Top 3 – Favoriten

Wynonna Judd – Testify to love

Oh mein Gott, ich liebe das Lied (s. hier). Abgesehen von den Emotionen, weil dies auch der Song war, der zum Auszug an meiner Hochzeit gespielt wurde. Es ist ein poppiger, fröhlicher und christlicher Song. Nicht das ich übermäßig gläubig wäre, aber singe dieses Lied mal laut mit – und du spürst die Energie und Freude, die daraushervorgeht.

All 4 One – I swear 

Hochzeitslocations Freiburg

„…For better or worse till death do us part. I’ll love you with every beat of my heart…” 

Meine Nummer 2 unter den Favoriten. Zum einen, weil es sich hierbei um eine Liebeserklärung handelt, die zum einen eine Passage des kirchlichen Gelübdes (s. oben) einhält und daher schon nicht passender sein könnte für eine Hochzeit. Zum anderen schaffen es die 4 Jungs aus Los Angeles in diesem Song sämtliche Gefühle zu transportieren und berühren so die Herzen.

Aber auch die Tatsache, dass der Song als er 1995 erschien, sich 26 Wochen in den Top 100 der deutschen Charts hielt und außerdem während der Hochzeitszene von „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ gesungen wurde, spricht für sich. Hört einfach mal rein und

Sternenklar von zweifach

Hochzeitsplaner Freiburg

Ich „entdeckte“ diesen Song während meiner Hochzeitsvorbereitungen. Als die Akkorde das Lied ankündigten und ich die ersten Zeilen des Songs hörte, war klar: das ist UNSER Lied. Und so war es dann letztlich auch. Zum Einzug der kirchlichen Trauung wurde dieses Lied von Zweifach, einem deutschen Pop-Duo, gespielt. Nur eine Live-Begleitung einer Orchester-Abordnung macht dieses Lied noch einzigartiger.


Hast du weitere Fragen?

Die Planung der Hochzeit erfordert sehr viel Zeit. Wenn ihr Unterstützung wünscht, um so in Ruhe die Hochzeitslieder, Trauringe, Garderobe etc. auszuwählen, dann helfe ich euch gerne. Ich kümmere mich um alle weiteren Aufgaben, sodass ihr genau diese Dinge voll und ganz genießen könnt.

close
DIY Programm

Hol dir deine Timeline mit To-Do's einer Hochzeitsplanung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert